2016 Streit um Wasser
           

20.08.2016 

  • "Streit um Wasser im Westjordanland"

Nach einem "Tagesschau"-Beitrag der ARD am 14.08.2016 scheint dem öffentlich-rechtlichen Sender selbst das "Wasser bis zum Hals zu stehen". Grund ist eine Berichtersattung über Wasserprobleme im Westjordanland, die nicht nur falsch ist, sondern Israel als die Schuldigen darstehen lässt.


Seit 19.08.2016 ist bekannt, dass -nach drei Programmbeschwerden!- die ARD "nachbereiten" will.

 

HIER nur wenige Links zur vielfältigen Berichterstattung:
- http://www.israelnetz.com/


- http://www.israelnetz.com/


- Empörung über ARD-Beitrag (pdf).


- http://www.botschaftisrael.de/


-
http://www.audiatur-online.ch/


Wer seine Meinung an die ARD geben möchte, kann diese mail-Adresse verwenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  • Nachtrag am 18.09.2016 !!

Hilfreiche Erläuterungen von Dr. Michael Volkmann zum Thema "Wasser" im "Ölbaum-online Nr.99" unter "3. Wasser-Fakten zu einem Konfliktthema", bitte hier: http://www.agwege.de/fileadmin/mediapool/einrichtungen/E_pfarramt_christen_juden/Oelbaum_online/99-160913.pdf

 

Nachtrag am 30.11.2016 !!

  • Wassermangel - Was die Welt von Israel lernen kann 
    -ein Video mit deutschen Untertiteln-

 

Wassermangel - Was die Welt von Israel lernen kann