LOGO Ddk blau neu Denkendorfer Rundbrief 109. Ausgabe vom 08.05.2015

Hier finden Sie ausgewählte Artikel dieses Rundbriefs. Die Nummerierung entspricht dem Inhaltsverzeichnis.
Den gesamten Rundbrief finden Sie im Menü "Rundbrief als pdf"

01. Der Durchbruch zu Gott - Die Botschaft von Pessach von Leo Adler
       Zur Bedeutung und Botschaft des Passafestes

17. "Warum starben 400 Kinder in Gaza?" von Matthias Küntzel
       (Eine Frage, die eine Antwort erfordert!)

05. Wie kommt das Kaddisch in eine christliche Trauerfeier von Hartmut Metzger
      Eine ganz und gar ungewöhnliche Geschichte

15. "Das Kloster Denkendorf ist nicht 'barrierefrei'!" von Hartmut Metzger

Thema: Der Weltkirchenrat

09. "Von der Ambivalenz zur Feindschaft" von Wolfgang und Ekkehard W. Stegemann
      Anmerkungen zum Verhältnis des Weltkirchenrats zum Staat Israel - Teil2

 

Hier der gesamte Rundbrief in Einzelartikeln.

 

01.  Der Durchbruch zu Gott - Die Botschaft von Pessach von Leo Adler
Zur Bedeutung und Botschaft des Passafestes
 
02. "Dankbarkeit" von Roland Gradwohl
(Eine Frucht, die der "Baum des Lebens", die Tora, bereithält  
03. "Gute Nachbarn" von Sabine Brandnes
Hilfe - An der syrischen Grenze versorgt die Zahal Verletzte aus dem Bürgerkrieg  
04. Wie kommt das Kaddisch in eine christliche Trauerfeier von Hartmut Metzger
Eine ganz und gar ungewöhnliche Geschichte  
05. "Die Wüste blüht in Cannstatt"   KKL Kongress 2015  von Brigitte Jähnigen
Beim Israel-Kongress des KKL ging es um Politik und Ökologie  
06. Tenenbom kehrt zurück - Ein Israelbericht mit deutschem Hintergrund  von T. Tenenbom
Eine Entdeckungsreise in Israel  
07. Die ISRAEL-STORY von Matti Friedmann 
(Die Berichterstattung internationaler Medien im Nahost-Konflikt: ein "Phänomen"!)  
08. "Wir rufen nicht zur Rache auf" Gespräch mit Hadassa Halpern 
09. "Von der Ambivalenz zur Feindschaft" von Wolfgang und Ekkehard W. Stegemann
Anmerkungen zum Verhältnis des Weltkirchenrats zum Staat Israel - Teil2
 

 

Bildseiten in der Mitte des Rundbriefs

 

10. "Jüdisches Klosterleben" in Denkendorf - Fotos von Doris Metzger 
11. "Israel heute erleben" - Die Herbstreise 2015 in Bildern von Dr. Otmar Vöhringer
12. Blühende Wüsten: Der Negev im Frühjahr 2015 - Fotos von Helmut Schert
13. Aufnahmen von Israeltag am 7. Mai 2015 auf dem Schlossplatz in Stuttgart 

 

Denkendorfer Kreis und Denkendorfer Kloster

 

14. "Israel heute erleben" Studienreise nach Israel vom 18.10.-01.11.2015
Sonnige Herbsttage: im Negev und der Wüste Juda; am Roten und am Toten Meer; in Galiläa, am See Genezareth, auf den Höhen des Golan und am Mittelmeer; und in Jerusalem, der Hauptstadt Israels.
Reiseprogramm mit Ausflugszielen und Begegnungen.

15.


16.

"Das Kloster Denkendorf ist nicht 'barrierefrei'!" von Hartmut Metzger
Leserbrief in der Esslinger Zeitung zu den Bau-Plänen im Kloster-Gelände
und
"Argumente, die gegen ein Pflegeheim sprechen"
Öffentlicher Brief von Denkendorfer Bürgerinnen und Bürgern an die Synode
 

 

Israel im Nahost-Konflikt

 

17. "Warum starben 400 Kinder in Gaza?" von Matthias Küntzel
(Eine Frage, die eine Antwort erfordert!)  
18. Ägypten erweitert Pufferzone zum Gazastreifen 
19. Pädagogik des Hasses von Itamar Marcus und Barbara Crook
(Wie die PA die Kinder unterrichtet und erzieht  
20. "Ich muss stark sein gegen den, der mich vernichten will"
Matthias Küntzel im Gespräch mit Fanny Englard, die die Schoa überlebt hat. 

 

Judenfeindschaft gestern und heute

 

21.

Evangelisch getauft - als "Jude" verfolgt von Hartmut Ludwig und Eberhard Röhm
Theologen jüdischer Herkunft in der Zeit des Nationalsozialismus  

22. Der Antisemitismus der Elite von Christiane Habermalz
Ein Beitrag aus dem Deutschlandfunk - Kultur heute  
23. "Dann geh ich lieber" Auszug aus einer Rede von Gabriel Goldberg
Gedanken eines 36-Jährigen zur Antsemitismus-Debatte  
24. Unerwiderte Liebe von Eldad Beck
Eldad Beck besichtigt das deutsch-israelische Verhältnis

 

Israel Kaleidoskop (bunt gemischte Alltagsnachrichten)

 


25.
-31.





Israel Kaleidoskop
- Israel und Indien stärken Beziehungen

- Palästinensische Christen marschieren gegen ISBar-Ilan-Universiotät ehrt Papst 
- Einat Schlein wird erste Botschafterin in arabischem Land
-
Eine neue Nationalität (Aramäer) 
- Zwei Container mit Waffen für Ostjerusalem gestopptGemeinsame israelisch-
   jordanisches Forschungsprojekt

- Toiletten
-
Strategische Partnerschaftz zwischen USA und Israel 
- Erster israelischer Botschafter in Litauen angenommenRettung vor dem Mob 
- Richter lässt Milde gegen Palästinenser walten

- Rettung
-
Erstmals seit 15 Jahren: Palästinensische Autos wieder in Israel
- Palästinensische  Fußballer dürfen in die israelische Liga wechseln