Herzlich willkommen ...

                                                ברוכים הבאים

  - Begegnung mit Israel
  - Praktische Solidarität
  - Aktives Lernen im christlich-jüdischen Gespräch


  Der "Denkendorfer Kreis" entstand 1980 mit dem Ziel, ...

                                        (hier weiterlesen und hier als pdf ausdrucken

2015 Denkendorf73KB

 

 

LOGO Ddk blau neuR u n d b r i e f

 30.06.2020

  • Rundbrief 118. Ausgabe

    Der neue Rundbrief wurde am 30.06.2020 versandt!

    Aus dem Inhalt:
    - ...nicht abstrakt, sondern konkrete Begegnung...
      Interview mit Pfr. Jochen Maurer

    - Klage gegen den Weltkirchenrat eingereicht...
     
    -
    Schwerpunktthema: CORONA - es geht weiter, und wie?! 
    - Palästinenser, Israel und das Coronavirus

    - Corona und Antisemitismus: Ein krudes Gemenge
    - Vor 160 Jahren wurde Theodor Herzl geboren
    - Vor 100 Jahren Friedenskonferenz San Remo
    - Projekt "Tenachon als Buch"
    - Wochenabschnitt Wa'etchanán
    und vieles mehr.

2020 04 29 Israelgeburtstag header 2020 

Wir können den Israeltag aufgrund der aktuellen Krise leider nicht als öffentliche Veranstaltung in Stuttgart feiern. Umso herzlicher gratulieren wir heute, am 29.April 2020, an Yom HaAzmaut gemeinsam mit diesem Gruß. Wir wünschen Israel und seinen Bürgerinnen und Bürgern Gesundheit und ein Leben in Frieden und Sicherheit.

Spenden sind Zeichen der Solidarität.
Wir bitten, gerade jetzt die finanzielle Unterstützung Israels fortzusetzen. Der Denkendorfer Kreis für christlich-jüdische Begegnung e.V. unterstützt verschiedene Projekte, die Sie mit Ihrer Spende unterstützen können. Spendenkonto IBAN: DE86 6115 0020 0000 3720 37.

Mehr Infos zu den Projekten auf dieser Homepage.
 

 

 

2020 urn newsml dpa com 20090101 200201 99 730678 large 4 3 jpg


22. März 2020


Gott, schenke der Regierung dieses Landes deine Weisheit; sei mit denen, die unser Land leiten und mit allen, die für die Sicherheit und das Wohlergehen unseres Landes und seiner Bürger Verantwortung tragen.

Gib uns allen die Kraft, unseren Verpflichtungen in Liebe nachzukommen, damit Gerechtigkeit und Güte in unserem Land wohnen. Lass unsere Herzen mit Frieden erfüllt sein.

Lass die Verantwortlichen unseres Landes einander in Achtung begegnen. Lass sie sich einig sein in der Liebe zum Guten und in dem Willen, Gewalt und Streit abzuwehren.

Gemeinsam mit allen Nationen dieser Welt lass uns nach Frieden, Gerechtigkeit und Wohlergehen streben, damit wir und die kommenden Generationen in Frieden leben.

Darin möge unser Land seine Ehre finden und seinen Ruhm darin, dass es mitwirke an der Erlösung und an der Verwirklichung der Herrschaft Gottes auf Erden. Amen.


 

Vater unser im Himmel, in notvoller Zeit rufen wir dich an. Du erhörst Gebete.

Schenke denen, die in unseren Tagen für die Menschen auf unserer Erde besondere Verantwortung tragen, Weisheit von dir. Für ihre Aufgaben und Entscheidungen bitten wir, dass sie weiter Möglichkeiten zur Heilung Kranker und zur Stärkung Gesunder entdecken. Lass uns dabei in friedvollem Miteinander Helfende sein, mit unserem Reden und Tun in der Verantwortung vor dir.

So mögest du Kranke heilen, Gesunde stärken, Helfende stützen, uns alle behüten und bewahren. Amen.


... und Aktuell - Denkendorfer Kreis e.V.

 LOGO Ddk blau neu

  • "Corona-bedingt" musste leider die Polen-Litauenreise 2020 (geplant 31.05.-11.06.2020) abgesagt werden, auch das Jahrestreffen 2020 (geplant für 12.06.2020) musste ersatzlos gestrichen werden.
  • "TENACHON als Buch", ein Projekt des Denkendorfer Kreise für christlich-jüdische Begegnung e.V.

Mehr Informationen im neuen Rundbrief 118 HIER.

2012 Michal3


2019 Khomeini 1979
 

 
Kooperationsveranstaltung von

  - Denkendorfer Kreis für christlich-jüdische Begegnung e.V.
  - Pfarramt f.d. Gespräch Christen und Juden i.d. ev. Landeskirche Württemberg
  - Stiftskirche Stuttgart


Dies war am 3. Juli 2019:

Vortrags- und Gesprächsabend mit Michal Hoffman, Tel Aviv

  Was ist los mit dem Nahen Osten?

  Über die historischen Wurzeln der Konflikte im Nahen Osten.

  Hier der Videomitschnitt!

  Hier der Vortrag als pdf!


Michal Hoffman studierte israelische Geschichte und Archäologie B.A. und Nahostpolitik M.A. an der Bar Ilan Universität Ramat Gan. Sie Arbeitet als lizensierte Reiseleiterin in Israel. Seit vielen Jahren begleitet sie u.a. auch unsere Gruppenreisen in Israel.

2017 LOGO lilmodorg

 

 

Tora-Lernen mit LILMOD  

Mehr erfahren... bitte HIER!
 

... und Aktuell - aus und über Israel                                                                 

2020 07 15 Israel Logo bunt2020 07 15 Israel Logo bunt

  • Sie wollen sich aktuell und tagespolitisch über Israel informieren?
  • In unseren Rundbriefen finden Sie ausgesuchte Berichterstattung aus und über Israel und den Nahen Osten, bitte HIER.
  • Wie sich informieren über Israel?
    Dazu mehr HIER auf unserer Homepage.

 

MIT EINEM KLICK...: Von uns empfohlene Nachrichtenportale sind z.B.:

 

2017 2018 Israel Jubilumsjahre Mehr erfahren ...


 vor 120 Jahren: 1. Zionistenkongress in Basel 


 vor 100 Jahren: Die Balfour-Deklaration


 vor 70 Jahren: UN-Teilungsplan, Resolution 181


 vor  40 Jahren: Sadat's Rede vor der Knesset


 2018 feiert Israel seinen 70. Unabhängigkeitstag

aktuellBerichterstattung

Gut informierende
und erhellende Berichterstattung
aus und über Israel.

"Mehr erfahren bei: "Wie sich informieren über Israel?".

... und Aktuell - Kooperationspartner

2016 Logo AGWege Kopf.430086.gif.458380

  • Pfarrer Jochen Maurer
    Evangelisches Pfarramt für das Gespräch
    zwischen Christen und Juden                                                        
    www.agwege.de/

  • Pfarrer Jochen Maurer ist seit Frühjahr 2020 Nachfolger von Pfr. Dr. Michael Volkmann im "Pfarramt für das Gespräch zwischen Christen und Juden in der Evangelischen Landeskirche  Württemberg" und in der Arbeitsgruppe "Wege zum Verständnis des Judentums".
    Postadresse: Büchsenstraße 33, 70191 Stuttgart
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
                Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Internet: www.agwege.de

2016 LOGO Ehemalige Synagoge RexingenEhemalige Synagoge Rexingen

 

  • Aktuelle Informationen zzt bitte direkt auf der oben genannten Web.   

2016 Logo DIG Ulm


  • Aktuelle Informationen zzt bitte direkt auf der oben genannten Web.

2016 DIG logo

mitmachen - veranstaltungen - junges forum -


  • Aktuelle Informationen zzt. bitte direkt auf der oben genannten Web.